Wednesday, 28.06.17
home Haarausfall Ursachen Haarausfall Lexikon Haarausfall Selbsthilfegruppen
Haarausfall Arten und Ursachen
Kreisrunder Haarausfall
Ursachen für Haarausfall
Diffuser Haarausfall
Haarausfall bei Frauen
Haarausfall bei Kindern
weiteres Haarausfall ...
Haarausfall Grundwissen
Lebenszyklus eines Haares
Haarig Basisinformationen
Effluvium und Alopezie
Haaraufall vernarbend?
Haarausfall Phaseneinteilung
weiteres Haarausfall ...
Haarausfall Institutionen
Der Mensch und seine Haare
Haarausfall und Irrtümer
European hair research society
Haarausfall Kompetenzzentrum
Haarausfall Selbsthilfegruppen
weiteres Haarausfall ...
Haarausfall Therapie und Abhilfe
DCP bei Haarausfall
Haarausfall Gentechnik
Haarausfall Radikalkur
Haarausfall Wirkstoffe
Haartransplantation
weiteres Haarausfall ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Haarausfall Kompetenzzentrum

Haarausfall Kompetenzzentrum


Das Kompetenzzentrum für Haare und Haarerkrankungen am Universitätsklinikum Charité

Das Kompetenzzentrum am Universitätsklinikum Charité zählt zu den bedeutendsten Institutionen für die Erforschung von Haarwuchs und Haarerkrankungen in Deutschland. Und es dient nicht allein der Forschung: In Sprechstunden stehen die Spezialisten Patienten zusätzlich mit Rat und Tat zur Seite.



Forschungsschwerpunkte

Zu den Forschungsschwerpunkten des Kompetenzzentrums gehören unter anderem Hypertrichose und Hirsutismus. Hypertrichose ist der medizinische Ausdruck für Überbehaarung am menschlichen Körper, während der Begriff Hirsutismus männlich anmutende Behaarung bei Frauen beschreibt. Weitere Schwerpunkte des Kompetenzzentrums sind Alopecia Areata, also der kreisrunde Haarausfall, Haarerkrankungen bei Kindern und die Verbindung von Haar- und Erbkrankheiten. Kongresse, Vorträge, Stipendien und Themenvorschläge für Doktorarbeiten erlauben auch dem wissenschaftlichen Nachwuchs einen guten Einstieg in die komplexe Thematik.

Interdisziplinäre Arbeit

Das Kompetenzzentrum arbeitet einerseits mit anderen Einrichtungen der Humboldt-Universität zu Berlin wie dem Institut für Sexualmedizin oder der Abteilung für Medizinische Genetik zusammen. Andererseits sucht es auch die Kooperation mit internationalen und nationalen Einrichtungen außerhalb Berlins. Nur durch effektiven Informationsaustausch kann die Erforschung von Ursachen von und Therapien gegen Haarausfall und andere Haarkrankheiten beschleunigt werden. Das Kompetenzzentrum ist sich dieser Tatsache bewusst und handelt entsprechend.

Beratung

In der Beratung kümmern sich die MitarbeiterInnen des Kompetenzzentrums nicht allein um Patienten, deren Art des Haarausfalls den Forschungszentrum entspricht, wenn diese Patienten auch besonders gut dort aufgehoben sind. Speziell für Kinder, die von Haarausfall betroffen sind, und deren Eltern wurden Sondersprechstunden eingerichtet. Einige Links auf der Webseite des Zentrums führen den Besucher außerdem zu passenden Selbsthilfegruppen, die Unterstützung für Patienten mit Haarausfall anbieten



Das könnte Sie auch interessieren:

weiteres Haarausfall ...

Haarausfall Institutionen Natürlich wird besonders viel geforscht rund um die Haare und den Haarausfall. Denn die Firma, die es schafft neue Haare wachsen zu lassen, hätte wohl eine Goldgrube ...

Haarausfall Selbsthilfegruppen

Haaraufall Selbsthilfegruppen Zu fast jeder Problemstellung, die Menschen betreffen kann, existieren heute Selbsthilfegruppen. Auch bei der Thematik “Haarausfall” ist das nicht anders. Erfahren Sie ...
Haarausfall